Märchenerzählerin für Kinder

Kinder brauchen Märchen!

Märchen sind sehr wichtig, für die Entwicklung einer gesunden Kinderseele. Man soll die Märchen auch so erzählen, wie sie überliefert und aufgeschrieben sind. Sie sind der Ursprung aller Literatur und beeinhalten alle Themen des Lebens:

  • Gewalt- und Suchtprävention
  • Trauerbewältigung
  • Pupertätsbewältigung und- problematiken
  • Ängste aller Art
  • setzen die Entwicklung der Kreativität in Gang

 
Wenn die Märchen nun im Kindergarten, an Schulen aller Art erzählt werden, egal welche Alterstufe auch immer, ist die Räumlichkeit nicht sehr wichtig. Denn die Märchen sind Kopf- und Herzkino. Die Kinder sind nicht mehr abgelenkt, sondern können ihre eigenen Bilder und Fantasien erleben.

Waldspaziergang

 
   
   
 

Schnellkontakt

NameeMail/Fon